Kontakt
Walter Pfrang Fliesenstudio
Poppenrother Str. 17
97688 Poppenroth, Bad Kiessingen
Homepage:www.fliesenstudio-pfrang.de
Telefon:09736 - 9172
Fax:

Wand- & Bodenkeramik für medizinische Einrichtungen

Keramik für medizinische Einrichtungen

Im Gesundheits- und Pflegebereich wächst das Bewusstsein für ganzheitliche Konzepte. Kliniken und Pflegeeinrichtungen nutzen heute modernste Technik und Therapieformen und greifen gleichzeitig auf die älteste Weisheit der Welt zurück: Körper und Seele gehören zusammen. Denn nur in einer Umgebung, in der man sich wohl fühlt, wird man gesund und bleibt es auch.

Hier sind wir als ausführender Betrieb und Sie als Architekten und Planer gefordert, dieses Denken konkret umzusetzen. Mit einer Wand- & Bodenkeramik, die sowohl die funktionalen als auch die ästhetischen Ansprüche erfüllt.

Ansprechende Farben

Das ganzheitliche Konzept: Psychologisch ansprechende Farben

In medizinischen Einrichtungen dominieren klinisches Weiß und fahles Lindgrün? Das ist glücklicherweise Vergangenheit. Für die Gestaltung von Krankenhäusern, Arztpraxen und anderen medizinischen Bereichen bieten wir Ihnen ein umfangreiches Farbspektrum, mit dem sich subtil psychologisch ansprechende Farbräume schaffen lassen.

Dezente Pastell- und Naturtöne werden ergänzt von kräftigen Signalfarben. Auch die Formate sind aufeinander abgestimmt und immer wieder neu kombinierbar. So lassen sich Räume gestalten, in denen man sich wohl fühlt.

Perfekte Hygiene

Extrem reinigungsfreundliche Oberflächenveredelungen

Wo perfekte Hygiene und extreme Reinigungsfreundlichkeit gefragt sind, haben sich bereits in vielen Bauvorhaben oberflächenveredelte Fliesen bewährt. Sie bieten folgende Vorzüge:

  • extrem reinigungsfreundlich
  • je nach Serie mit antibakterieller Wirkung
  • große Designauswahl
  • umweltfreundlich durch geringeren Einsatz von Reinigungsmitteln

Die Oberflächenveredelung ist praktisch unverwüstlich. Die Wirkung bleibt dauerhaft erhalten.

Spezialglasuren

Spezialglasuren für OP-Bereiche

Immer mehr Eingriffe werden heute nicht mehr stationär, sondern ambulant durchgeführt. Deshalb steigt die Anzahl professionell ausgestatteter Operationsräume kontinuierlich.

Dort wird zunehmend mit medizinischen Lasern gearbeitet. Daraus resultieren besondere Anforderungen an die verwendeten Materialien. Auftreffende Laserstrahlen müssen diffus zerlegt werden, um Gefahren durch unkontrollierte Reflexionen zu vermeiden. Prädestiniert dafür sind Spezialglasuren, aber auch seidenmatte Glasuren.

Die perfekte Ergänzung für den Boden sind elektrostatisch ableitende Bodenfliesen.

Therapiebäder

Vom Therapiebad bis zum Umkleideraum

Für Reha-Maßnahmen nach einem Unfall oder einer Operation ist Wasser das ideale Medium. Der Muskelaufbau und die Bewegungsabläufe können hier trainiert werden, ohne den Körper zu sehr zu belasten. Deshalb gehören Therapiebecken genauso in moderne Krankenhäuser wie in Kureinrichtungen oder Reha-Kliniken.

Hier profitieren Sie als Planer und Architekt von unseren langjährigen Erfahrungen mit Keramik für den Schwimmbadbau.

Wir ermöglichen Ihnen eine konsequente, durchgängige Gestaltung – vom Therapiebecken über das Beckenumfeld bis hin zu den Duschen und Umkleiden. Unsere angebotenen Fliesenserien decken alle gängigen Trittsicherheitsanforderungen ab und ermöglichen so sichere Übergänge von einem Bereich in den anderen.

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Formteilprogramm in vielen Farben und Ausführungen an. Innovative Beckenkopfsysteme und patentierte Flüsterrinnen runden das Angebot ab.

Keramiklösungen

Kurze Wege, Übersichtliche Räume, Klare Linien

In einem Krankenhaus ist jeder Handgriff entscheidend. Konzentriertes Arbeiten und absolute Hygiene sind hier gefragt. Das erfordert eine adäquate Architektur: kurze Wege, übersichtliche Räume, klare Linien und Materialien, die funktional überzeugen.

Deshalb konzentriert sich die Entwicklungsarbeit moderner Keramik auf das Wesentliche: den Menschen, auf die Ansprüche der Patienten, die Anforderungen der Ärzte und des Pflegepersonals. So entstehen rundum funktionale Keramiklösungen mit ganzheitlicher Wirkung.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG